Stärkung der Individualität

Sie interessieren sich für die Entfaltung und Stärkung der eigenen Individualität sowie den Aufbau einer zukunftsfähigen, friedvollen Kultur? Die Anregungen, die Sie hier finden, sind weder ein typischer Weg nach Innen noch Impuls für politischen Aktivismus. Ich lade ich Sie zu einer Auseinandersetzung mit universalen Denkinhalten und Seelenübungen ein, welche die Individualität fundiert stärken können. Darin sehe ich eine  kraftvolle und wirkungsame Antwort auf unsere Zeit.

Horst Stern
Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Yogalehrer, Systemischer Coach

 

Aktuell – 26.02.2024

 

Medientipp des Tages

 

26.02.24
www.nachdenkseiten.de/Kommentar von Marcus Klöckner

Unterwerfung unter einen woken Zeitgeist – das Online-Magazin Telepolis und ein eigenartiger Disclaimer

“Das Online-Magazin Telepolis vom Heise Verlag hat vor alle Beiträge, die vor 2021 erschienen sind, einen Disclaimer gestellt. Darin heißt es, der vorliegende Beitrag könnte „möglicherweise in Form und Inhalt nicht mehr den aktuellen journalistischen Grundsätzen der Heise Medien und der Telepolis-Redaktion“ genügen”

Ein interessanter Vorgang, den Marcus Klöckner als Unterwerfung unter den woken Zeitgeist interpretiert. Das kann ich gut nachvollziehen. Die Beiträge die ich von Harald Neuber gelesen habe, seit 2021 Chefredakteur bei Telepolis, fand ich meist inhaltlich anregend und ausgewogen. Deshalb bin ich etwas überrascht über diese Aktion.

Urteilen Sie selbst.

Zum Beitrag

_______________________

 

 

24.02.24
Servus TV via Youtube/Ferdinand Wegscheider

 

“Im neuen Wochenkommentar beschäftigen wir uns heute einmal mit den Themen, die die Menschen wirklich bewegen.”

In Zeiten von Krisen, Kriegen und wirtschaftlichem Niedergang blickt der Wegscheider augenzwingkernd auf manche skurile Ereignisse. Zum Beispiel eine wissenschaftliche Studie die beweist, dass sogar die Namen von Dinosauriern rassistischen Hintergrund haben!

Urteilen Sie selbst.